Medion Akoya E2228T: Windows-Convertible ab 27. April bei Aldi Nord und Süd erhältlich

Ab dem 27. April wird es bei Aldi Nord und Süd wieder einmal ein neues Windows-Convertible zu kaufen geben, welches auf den Namen Medion Akoya E2228T hört. Kosten soll das 11,6 Zoll große Modell faire 279 Euro.

Erst kürzlich konnten wir mit dem Akoya E2215T ein Windows-Convertible der Marke Medion testen, nun bieten Aldi Nord und Süd in anderthalb Wochen ein ähnliches Modell in den eigenen Filialen an. Ausgestattet ist das neue Medion Akoya E2228T mit einem 11,6 Zoll großen FullHD-Display, welches dank eines 360-Grad-Scharniers einmal komplett um das Gehäuse geklappt werden kann.

Zusammen mit 4 GB Arbeitsspeicher sollte der verbaute Intel Atom x5-Z8300 Quad-Core-SoC eine ordentliche Performance bieten und alltägliche Aufgaben bewältigen können. Dank 64 GB an internem Speicher ist zudem genügend Speicherplatz für eigene Daten vorhanden, auf Wunsch kann sogar noch einmal per microSD-Karte eine Erweiterung vorgenommen werden.

Fingerabdrucksensor an Bord

Der fest verbaute Akku des Medion Akoya E2228T fasst 37 Wh und soll damit bis zu 9 Stunden durchhalten. Abgerundet wird die Ausstattung des auf Windows 10 basierenden Convertibles von einem Fingerabdrucksensor, einer HD-Kamera und den Anschlüssen, zu denen 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x miniHDMI und eine Klinkenbuchse zählen.

Das Medion Akoya E2228T wird mit einem 1-jährigen Abonnement von Microsoft Office 365 Personal ausgeliefert und hat eine Garantie von 3 Jahren. Ab dem 27. April wird es zum fairen Preis von 279 Euro in den Filialen von Aldi Nord und Süd zu haben sein.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.