Medion Akoya E7420: 17,3-Zoll-Notebook ab 30. Dezember bei Aldi Nord erhältlich

Ab dem 30. Dezember könnt ihr euer Weihnachtsgeld beim Discounter Aldi Nord lassen und das Medion Akoya E7420 Notebook erwerben. Dieses soll mit seinem 17,3-Zoll-Display als Desktop-Ersatz dienen und wird für 599 Euro erhältlich sein.

Beim Medion Akoya E7420, welches ab dem 30. Dezember bei Aldi Nord in den Regalen liegen wird, handelt es sich um ein 17,3 Zoll großes Notebook, dessen Display mit 1920 x 1080 Pixeln eine annehmabre Auflösung besitzt. Angetrieben wird der mit Windows 10 daherkommende Laptop von einem Intel Core i3-6100U, welcher auf 6 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Alltägliche Aufgaben sollten somit kein Problem darstellen, lediglich in puncto Gaming dürfte relativ schnell Schluss sein.

Medion_Akoya_E7420_2

Da das Medion Akoya E7420 neben der 1 TB großen Festplatte auch noch eine 128 GB große SSD verbaut hat, sollte die Systemperformance auf einem hohen Niveau liegen, zudem werden mit Gigabit-LAN, ac-WLAN und Bluetooth 4.0 alle wichtigen Netzwerkstandards unterstützt. Dazu gibt es dann noch 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Ethernet, 1x HDMI-Out, 1x VGA und einen Multikartenleser.

Zum Preis von 599 Euro erhält man mit dem Medion Akoya E7420 zwar ein rundes Gesamtpaket, dennoch sollte man lediglich zugreifen, wenn man unbedingt auf das 17,3 Zoll große Display angewiesen ist. Kleinere Notebooks bieten oftmals etwas mehr Leistung zum selben Preis und auch die Akkulaufzeit von maximal 5 Stunden dürften die meisten kleineren Modelle übertreffen.

via Medion @Twitter

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.