Medion LifeTab S10345 ab sofort für 219 Euro verfügbar

medion-lifetab-s10345-frontMedion bietet ab sofort über den hauseigenen Webshop das S10346 unter neuem Namen zum Preis von 219 Euro an.

Das Medion LifeTab S10345 macht auf den ersten Blick einen runden und soliden Eindruck. Offenbar hat man aus der Vergangenheit dazugelernt, denn inzwischen scheint eine FullHD-Auflösung (oder höher) bei den Medion-Tablets Standard, so nämlich auch hier. Das 10,1-Zoll-Display mit Lifelight-Technologie löst mit starken 1920 x 1200 Pixeln auf und hat somit ein Seitenverhältnis von 16:10.

Medion Lifetab S10346: Verkauf des Tablets bei Aldi Nord und Süd (Update)24. November 2014

Im Inneren des Tablets werkelt handelsübliche Hardware, nichts wirklich besonderes. Den Intel Atom Z3735F sieht man momentan in jedem zweiten Gerät aus Fernost und dürfte seinen Job mit 4 x 1,33 GHz gut erledigen. Dem stehen 2 GB Arbeitsspeicher und 32 GB interner Speicher zur Seite. Letzterer kann um bis zu 128 GB erweitert werden. Die Android-Version ist 4.4 KitKat, leider war uns Medion bisher nicht für seine gute Update-Wirtschaft bekannt, weshalb Lollipop im Zweifel nur per Custom-ROM erreicht werden kann – falls überhaupt. Der Akku soll eine Kapazität von 4980mAh besitzen, womit Medion eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden gewährleisten will.

medion-lifetab-s10345-profileSchnappschüsse und Videotelefonie lassen sich mit der 5-MP-Kamera auf der Rück- und der 2-MP-Kamera auf der Frontseite erledigen. Großes Manko scheint das Gewicht mit 580 Gramm zu sein, welches bei der Diagonale von 10 Zoll schnell unbequem werden könnte – dies wird aber dem Metallgehäuse zu verdanken sein. An Schnittstellen sind microUSB mit USB-OTG-Funktion und miniHDMI verbaut. Leider ist das S10345 nur in einer einzigen Farbe erhältlich: Weiß. Ihr könnt das neue Medion-Tablet für 219 Euro im Webshop des Herstellers erwerben. Auch wenn der Preis 20 Euro über dem ursprünglichen liegt, ist es meiner Meinung nach noch immer ein gutes Angebot. Schnäppchenjäger könnten dennoch in der lokalen Aldi-Filiale nach einem letzten Gerät des S10346 suchen.

Quelle: Pressmitteilung via Email | Danke N1t!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.