Mehr Volumen: Blau mit erweitertem Vertrags-Angebot

Blau Logo

Simyo-Kunden werden bekanntlich zur Marke Blau umgezogen, damit rückt Telefónica Deutschland Blau immer mehr in den Fokus seiner Onlinestrategie. Heute kündigt man nun ein erweitertes Vertrags-Angebot offiziell an, welches ab morgen starten soll.

Mit dem neuen Portfolio für Laufzeitverträge können Neukunden bei gleichbleibenden monatlichen Preisen mehr Volumen versurfen. Die neuen Blau-Tarife sind ab 19. Juli auf dem neugestalteten Blau Online-Portal erhältlich. Eine weitere Neuerung ist zudem Blau My Handy. Das ist sozusagen das Discount-Gegenstück zu o2 My Hand, denn damit können Blau-Kunden ihr Wunschhandy über monatliche Raten bezahlen. Details dazu sind ebenfalls morgen auf der Blau-Website zu finden.

Mehr Volumen in allen Tarifen

Im Einsteiger-Tarif Blau M erhalten die Kunden für monatlich 7,99 Euro über 24 Monate 750 MB statt vormals 300 MB zum mobilen Highspeed-Surfen. Zudem sind im Blau M 300 Inklusiv-Einheiten fürs Telefonieren und SMS-Schreiben mit dabei. Beim Blau L sind für 12,99 Euro monatlich über 24 Monate nun sogar 1,5 GB statt der bisherigen 450 MB inklusive. Hinzu kommen 450 Inklusiv-Einheiten für Anrufe oder SMS. Nach Verbrauch der Inklusiv-Einheiten kosten sowohl SMS als auch Anrufe pro Minute jeweils 9 Cent.

Blau-Postpaid-Portfolio-online-ab-19-Juli-2016-

Der Tarif Blau Surf M enthält für monatlich 7,99 Euro 1,25 GB Highspeed-Datenvolumen. Pro SMS und Gesprächsminute fallen je 9 Cent an. Der Blau Allnet L enthält für 17,99 Euro monatlich 2 GB (statt 600 MB) zum Highspeed-Surfen. Im Blau Allnet XL sind es für monatlich 21,99 Euro 3 GB (statt 1,2 GB).

Im Blau M und Blau L gibt es drei Datensnacks mit je 100 MB für jeweils 2 Euro. Kunden der Tarife Blau Allnet L und Allnet XL erhalten dreimal 250 MB für jeweils 3 Euro. Gedrosselt wird generell auf 64 KBit/s. Wichtig: Die Datenautomatik kann der Kunde über die Kundenbetreuung deaktivieren.

Daten-Upgrades

Vertragskunden können Daten-Upgrades für die verbleibende Laufzeit ihres Vertrags hinzubuchen, sobald sie alle drei Datensnacks innerhalb eines Monats aufgebraucht haben. Nutzer des Blau M können so für zusätzlich 5 Euro im Monat ihr monatliches Datenvolumen auf 1,2 GB erhöhen. Im Blau L gibt es mit dem Upgrade für zusätzlich 3 Euro insgesamt 1,8 GB Datenvolumen im Monat. Der Tarif Blau Allnet L kann für 4 Euro extra auf ein Surfvolumen von 3 GB erhöht werden. Kunden des Blau Allnet XL erhöhen ihr Highspeed-Volumen für zusätzlich 6 Euro auf 5 GB im Monat.

Zur Blau-Website →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.