Meizu teasert M2 Note mit „Home Button Revolution“ an

Meizu M2 Note Teaser 01

Rund ein halbes Jahr, nachdem Meizu das M1 Note offiziell vorstellte, teasert man den Nachfolger bereits auf Facebook an.

Zum Namen des kommenden Gerätes gab es in der jüngeren Vergangenheit bereits einige Spekukationen. Vermutet wurden zum Beispiel „Meizu M1 Note 2“ und „Meizu Note 2“. Nun schafft Meizu auf der eigenen Facebook-Seite für Klarheit, indem man obiges Bild postete, sodass klar ist, dass der Nachfolger „M2 Note“ heißen wird.

Die Bezeichnung des Nachfolgers mag nun allerdings weniger spannend sein, denn am Ende des Tages kommt es auf das Gerät selbst an. Meizu India hat diesbezüglich einen weiteren Teaser veröffentlicht, auf dem man eine „home button revolution“ ankündigte. Was das nun genau heißen wird, ist noch nicht bekannt – ich für meinen Teil würde hier, wenig revolutionär, schlichtweg auf einen Fingerabdrucksensor tippen.

Im Bereich der technischen Ausstattung ist bisher durch einen Eintrag im GFXBench-Benchmark bekannt, dass uns wohl ein 5,6″ großes 1080p-Display erwartet, welches von einem MediaTek MT6753 Octa-Core-Prozessor sowie zwei GB RAM angetrieben wird. Die Kamera soll wohl 12 Megapixel umfassen und von einem fünf Megapixel großen Sensor auf der Front begleitet werden.

Das klingt nun prinzipiell schonmal nicht schlecht, denke ich. Die offizielle Ankündigung ist auf den zweiten Juni in Peking datiert, dann werden wir mehr sehen.

Meizu M2 Note Teaser 02

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.