Meizu Pro 5 zeigt sich auf Pressebild

Meizu Logo Header

Der chinesische Hersteller Meizu wird in ein paar Tagen ein kleines Event abhalten, auf dem wir wohl auch das Meizu Pro 5 sehen werden, von dem es jetzt schon mal das erste Pressebild im Netz zu sehen gibt.

Ein neues Smartphone aus dem Hause Meizu steht an und wir wissen bereits, dass man dazu zu einem Event am 23. September, also jetzt am Mittwoch, eingeladen hat. Auf diesem möchte man ein Pro-Modell zeigen und es wird sich dabei voraussichtlich um das Meizu Pro 5 handeln. Dieses Flaggschiff zeigt sich jetzt auch in voller Pracht auf dem ersten Pressebild.

Meizu-MX-5-Pro

Auffällig ist das durchaus ansprechende Design, welches aber etwas an das iPhone von Apple und die One-Reihe von HTC erinnert. Zur Ausstattung des Pro 5 soll ein Prozessor von MediaTek (MT6797) oder Samsung (Exynos 7420) gehören, der von 3/4 GB RAM unterstützt wird. Das 5,5 Zoll große Display löst mit 1080p auf und die Kamera besitzt angeblich 21 Megapixel.

Ein offizieller Verkauf in Deutschland wird wohl kaum geplant sein, doch man kann die Geräte von Meizu ja mittlerweile auch ganz gut importieren und bei ausgewählten Händlern kaufen. Dann sind sie zwar nicht mehr ganz so billig, wie auf dem Heimatmarkt, besitzen aber immer noch ein attraktives Preis-Leitungs-Verhältnis. Mal schauen, ob sich ein Import beim Meizu Pro 5 lohnt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung