Meizu Pro 6 Plus soll am 30. Juni erscheinen

Rund zweieinhalb Monate nach dem Release des Pro 6 wird der chinesische Hersteller Meizu ein weiteres Flaggschiff-Smartphone präsentieren. Vorgestellt werden soll das Meizu Pro 6 Plus am 30. Juni im Rahmen eines eigenen Events.

Kam das Meizu Pro 5 noch mit einem 5,7 Zoll großen Display daher, verkleinerte der Hersteller das Super-AMOLED-Panel beim Pro 6 erstaunlicherweise auf recht kompakte 5,2 Zoll. Ein neues Modell mit dem Namen Meizu Pro 6 Plus dürfte nun jedoch an alle Fans größerer Smartphones adressiert sein, das lässt zumindest ein erstes Teaser-Bild vermuten. Vorgestellt werden wird das neue Gerät wahrscheinlich schon am 30. Juni.

Meizu_Pro_6_Plus_Teaser

Bezüglich der Ausstattung des Meizu Pro 6 Plus geht man zum aktuellen Zeitpunkt von einem mindestens 5,5 Zoll großen QHD-Display, MediaTeks Helio X25 Deca-Core-SoC und 4 oder sogar 6 GB an Arbeitsspeicher aus. Vermutet wird des Weiteren, dass eine 21-Megapixel-Hauptkamera zum Einsatz kommen wird, und beim Betriebssystem dürfte man wieder auf das hauseigene FlyMe OS setzen.

Sollte das Meizu Pro 6 Plus mit einem ordentlich dimensionierten Akku erscheinen – 2.560 mAh beim Pro 6 waren einfach zu wenig – dürfte es zu den interessantesten Geräten aus China zählen. Bis zur Präsentation am 30. Juni werden wir sicherlich noch näheres zu dem Flaggschiff-Modell aus Fernost erfahren.

Quelle: Ifanr via: GizChina

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.