Microsoft Office Lens ab sofort offiziell für Android erhältlich

Office_Lens_Logo

War Microsofts Office Lens App bisher lediglich für die Mitglieder einer Tester-Gruppe für Android erhältlich, hat Microsoft diese Hürde nun aus dem Weg geräumt, sodass jeder die Anwendung kostenlos im Google Play Store herunterladen kann.

Mit Office Lens bietet Microsoft für Android ab sofort eine interessante Scanner-App an, die es dem Nutzer ermöglicht Dokumente zu scannen und daraus bearbeitbare Word-, PowerPoint- und PDF-Dateien zu erstellen. Um diese Ergebnisse zu erreichen, werden selbstverständlich störende Elemente wie Lichtreflexe, Schatten etc. entfernt und eine OCR angewandt. Nachdem die Bilder automatisch von Office Lens im gewünschten Format ausgespuckt wurden, kann der Nutzer die Dateien direkt in OneNote, OneDrive oder einem anderen Cloud-Speicher ablegen.

Die Ergebnisse lassen sich wirklich sehen, so verfügt die App derzeit schon über viele Fans und eine gute 4,4/5 Sterne Bewertung im Google Play Store. Dort kann die App ab sofort auch kostenlos von jedem Interessenten heruntergeladen werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Drillisch-Aktionstarife mit 7 GB und 5 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Commerzbank: Update für Apple Pay in Fintech

Otelo verdoppelt LTE-Geschwindigkeit in Tarife

Joyn startet US-Fiction-Sender Primetime in Unterhaltung

Amazon Last Minute Angebote gestartet in Schnäppchen

Tesla: Elon Musk schließt Elektro-Motorräder aus in Mobilität

Huawei setzt ab 2020 auf Harmony OS, nur nicht bei Smartphones in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S11: Zwei neue Gerüchte in Smartphones

Google Play Store: Fortnite könnte bald kommen in Gaming

Haus des Geldes: Netflix nennt Termin für Staffel 4 in Unterhaltung