Microsoft Suface Mini soll doch kommen

Surface Logo Header

Microsoft soll noch in diesem Sommer das Surface Mini auf den Markt bringen und das Lineup demnächst mit einem weiteren Windows-Tablet erweitern.

Was ist das für ein hin und her mit dem Surface Mini. Anfang des Jahres war fast klar, dass es im Frühjahr vorstellt wird, dann wurde es aber wohl kurzfristig abgesagt und erst mal auf Eis gelegt. Vor ein paar Tagen bestätigte Microsoft dann aber noch mal in einem Dokument, dass ein solches Gerät intern definitiv existiert und wohl auch für den Markt geplant war. Die Betonung liegt auf „war“, denn es wurde ja eingestellt.

Jetzt kommt aber @evleaks daher und behauptet auf einmal, dass das Tablet doch in der Produktion ist und auch für diesen Sommer geplant sei. Von offizieller Seite gab es nie einen Kommentar dazu, es wirkt aber so, als ob man sich bei Microsoft selbst nicht so sicher ist, wenn es um das Surface Mini geht. Ich persönlich glaube, dass das der richtige Schritt wäre. Ein solches Modell hätte mehr Erfolg, als das Surface Pro 3.

Wir haben jetzt Juli und sollte das Mini tatsächlich wieder produziert werden, könnte es Microsoft im September vorstellen und kurze Zeit später auf den Markt bringen. Es wäre nur logisch, wenn man das Weihnachtsgeschäft 2014 mitnimmt und das Modell gegen das iPad mini 3 und Co. antreten lässt. Wir halten die Augen wie immer offen.

quelle evleaks

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.