Microsoft beeindruckt mit sehr starkem Wachstum

Microsoft hatte ein gutes Quartal und ist auch mit dem fiskalischen Jahr sehr zufrieden. Alle Bereiche des Unternehmens sind gewachsen.

Das fiskalische Jahr 2018 bei Microsoft ist mit dem zweiten Quartal zu Ende gegangen und man hat am gestrigen Abend die Zahlen veröffentlicht. Mit einem Umsatz von 30,1 Milliarden Dollar und einem Gewinn von 8,9 Milliarden Dollar konnte sich Microsoft im Vergleich zum Vorjahresquartal um 17 Prozent beim Einkommen und 35 Prozent beim Gewinn steigern. Vor allem das Wachstum beim Gewinn ist beeindruckend.

Office und Cloud sind weiterhin die Treiber für das Wachstum, doch auch die anderen Bereiche laufen gut. Microsoft nennt zwar keine Verkaufszahlen der Xbox One, aber der Bereich „Gaming“ legte um ordentliche 39 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu.

Surface: Das „billion dollar business“

Auch LinkedIn und Windows konnten wachsen, interessant ist aber vor allem der Bereich „Surface“. Hier gab es ein Wachstum von 25 Prozent, was ordentlich ist. Doch entscheidender: Der Umsatz lag im zweiten Quartal bei 1,1 Milliarden Dollar.

Microsoft denk in Milliarden, wenn es um einzelne Sparten geht. Das fiskalische Jahr 2018 mit über 1 Milliarde Umsatz im Surface-Bereich abzuschließen war wichtig. Die Surface-Sparte ist nun also ein „billion dollar business“ und mit dieser Tatsache und einem starken Wachstum darf man davon ausgehen, dass Microsoft nun weiter fleißig investieren wird. Schade, dass man bei Lumia keinen so langen Atem hatte.

Microsoft entfernt sich auf der einen Seite zwar etwas vom „normalen“ Konsumenten, doch mit den Marken „Surface“ und „Xbox“ hat man zwei Bereiche, die stark wachsen und daher auch bleiben werden. Und wer weiß, vielleicht wird man die Marke Surface ja eines Tages auch für ein Comeback bei den Smartphones nutzen.

Quelle Microsoft (via The Verge)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.