Microsoft zeigt „coole“ Werbekampagne für den Internet Explorer

Internet Explorer Logo Header

Microsoft hat neue Werbeclips für den Internet Explorer veröffentlicht, mit denen man dem angestaubten Browser ein cooles Image verpassen möchte.

Die Nachrichten am Frühstückstisch lesen, ohne mit einer umständlichen Zeitung zu hantieren, bei der Quiz-Nacht das gegnerische Team bescheißen, beim Arbeiten auch einfach mal entspannen und dem Boss vormachen, dass man krank ist, all das ist mit einem Windows-Tablet und dem Internet Explorer, der, und das kann Microsoft gar nicht oft genug in den neuen Clips erwähnen, touch-freundlich ist, möglich.

Microsoft möchte uns ein neues und „cooles“ Image des Internet Explorers verkaufen und ich gehe davon aus, dass diese Clips, zumindest in den USA, auch im TV laufen werden. Ob sie auch in Deutschland gezeigt werden wird sich zeigen. Schlecht sind die Videos jetzt nicht direkt, aber sie kommen auch nicht im Ansatz an einen der mit Abstand besten Werbeclips von Microsoft für den Internet Explorer ran. Seht selbst.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.