Misfit Specter: In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth vorgestellt

Wearables

Neben einem neuen Fitness-Tracker hat Misfit noch ein weiteres Gadget in Las Vegas dabei, hier handelt es sich aber erstmals um ein Bluetooth-Headset.

Bei Misfit geht man gerne mal neue Wege und konzentriert sich nicht nur auf den Bereich Fitness-Tracker. So hat man zum Beispiel schon im letzten Jahr ein neues Gadget auf der CES gezeigt. Heute, knapp ein Jahr später, macht man das wieder.

Vor ein paar Minuten wurde nämlich das Specter vorgestellt, bei dem es sich um ein Bluetooth-Headset mit In-Ear-Kopfhörern handelt. Hier hat man sich auf den Sound konzentriert und auch eine aktive Geräuschunterdrückung eingebaut.

Darüber hinaus fungiert das Headset auch als Fitness-Tracker und kann Schritte und Schlaf tracken. Einen Preis nennt uns Misfit aktuell noch nicht. Das Headset soll im Laufe des Jahres erscheinen. Falls ihr euch hier informieren lassen wollt, könnt ihr euch auf der Webseite von Misfit für einen Newsletter anmelden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.