MixRadio für Android und iOS ist da

MixRadio

MixRadio werden einige von euch vielleicht schon kennen, vor allem wenn man mit einem Windows Phone unterwegs ist oder war. Jetzt gibt es den Dienst auch wie bereits angekündigt für Android und iOS.

Vor ein paar Wochen startete die Beta-Phase für den Dienst MixRadio und seit gestern ist die App für Android und iOS endlich da. MixRadio hat sich vor allem zu Nokia-Windows-Phone-Zeiten einen Namen als Streamingdienst für Musik gemacht und wurde nicht von Microsoft übernommen. Daher können wir die App jetzt auch endlich plattformübergreifend nutzen.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Der Dienst selbst ist kostenlos, finanziert sich aber über Werbung. Man kann ihn nicht direkt mit Spotify und Co vergleichen, hier geht es mehr um eine vorgegebene Auswahl an Liedern. MixRadio ist, wie der Name schon sagt, eher ein Radio, statt einer Online-Musikbibliothek. Aber trotzdem ein interessanter Dienst, den sich Musikliebhaber definitiv mal anschauen sollten. Schaut dazu am besten mal auf der Webseite von MixRadio vorbei und holt euch die App.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör

Huawei Mate 20 Pro bekommt Android-Update spendiert in Firmware & OS

Tesla plant wohl „Track Mode“-Paket in Mobilität

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones

Fitbit will Feature der Apple Watch einbauen in Wearables

OnePlus 8 Pro: So sieht es wohl aus in Smartphones