Mobile Bildbearbeitung PicsIn Photo für Android

Es gibt zwar schon eine Weile Adobe Photoshop Express für Android, so richtig umfangreich ist dieser Bildeditor allerdings nicht. Wer neben ein paar Effekten mehr aus seinen Fotos herausholen möchte, sollte sich mal PicsIn Photo für Android genauer anschauen.

Mit diesem kleinen Programm ist es möglich diverse Filter über ein Foto zu legen, es zu beschneiden und zu drehen sowie zusätzliche Elementen wie Rahmen, Sprechblasen, Texte und mehr hinzuzufügen. Je nach Displaygröße kann das zwar etwas fummelig werden, die Bedienung ist aber ganz gut gelöst.

Die App ist kostenlos und finanziert sich über ein kleines Werbebanner, welches dann natürlich nicht auf den fertigen Bilder zu sehen ist. Nach der Bearbeitung lassen sich die gestalteten Werke speichern oder an diverse Onlinedienste weiterleiten.

Habt ihr weitere Tipps für Bildbearbeitung auf dem Android-Gerät?

PicsIn Photo im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.