Mobiles Internet: Android festigt Vorherrschaft

infografik_2526_anteil_android_ios_am_weltweiten_mobile_traffic_n (1)

Die aktuelle Infografik von Statista greift die Juni-Zahlen von NetMarketShare auf und zeigt, dass Android seine Vorherrschaft im Bereich des mobilen Internets festigen kann.

Demnach wird mehr als die Hälfte des weltweiten mobilen Traffics von Android-Geräten verursacht. Bis zum Sommer des letzten Jahres stellte sich die Situation noch anders da, denn bis dahin hatte iOS trotz deutlich geringerer Marktanteile die Nase im mobilen Internet vorne. Auch wenn die Zahlen einen anhaltenden Trend belegen, ist es dennoch beachtlich, wie hoch iOS weiterhin rangiert, wenn man die deutlich höhere Verbreitung von Android bedenkt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität