Mobvoi Ticwatch Pro: Metallarmband und Uhren-Stand

Mobvoi Ticwatch Pro Metallarmband Staender Img 20180808 Wa0005

Die Ticwatch Pro ist seit einigen Tagen die neue Smartwatch meiner Wahl und musste natürlich ein klein wenig aufgepimpt werden. Zum einen wollte ich das beigelegte Silikon/Lederarmband durch eines aus Metall ersetzen und zum anderen musste natürlich die Dockingstation für meinen Nachttisch entsprechend angepasst werden.

Ticwatch Pro Header
Ticwatch Pro im Test – Der Preis-Leistungs-Sieger?4. August 2018

Das Armband hatte ich noch von meiner Huawei Watch in der Schublade liegen und nachdem auch die Bänder der Ticwatch Pro über einen Schnellverschluss verfügen, gestaltet sich ein Wechsel denkbar einfach.

Einfach den kleinen Hebel auf der Unterseite des Armbands leicht eindrücken und schon kann das alte Band entfernt und genau so auch das neue Band eingelegt werden. Das Band selbst ist nicht richtig tief schwarz und passt so perfekt zur Lünette der Uhr, die ebenfalls nicht dunkel schwarz (im Gegensatz zum restlichen Gehäuse) ist. Preislich geht das Metallband mit 23,99 EUR in meinen Augen absolut in Ordnung.

Mobvoi Ticwatch Pro Stand 3d Printer Img 20180808 Wa0002

Durch das neue Armband benötigte ich noch einen neuen Adapter für mein Nachtkästchen. Er wurde ausgedruckt und basiert auf diesem hier auf Thingiverse.com. Der Stand hat seitlich sogar schon einen kleinen Kabelkanal und macht sich prima auf meinem Kombi-Teil für Brille, Handy und Smartwach. Jetzt kann ich die Uhr auch prima mit einem geschlossenen Armband seitlich aufschieben und Abends aufladen lassen.

Tipp: Falls ihr euch auch einen solchen Uhrenständer drucken lassen möchtet, wäre vielleicht 3dhubs eine Anlaufstelle für euch. Hier werden 3D Objekte im Auftrag gedruckt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.