Monument Valley: „Forgotten Shores“-Update jetzt auch für Android

monument valley forgotten shores

Das vor ein paar Tagen veröffentlichte iOS-Update mit neuen Level ist ab sofort auch für Android-Nutzer im Play Store verfügbar. Auch dort kann man es für weniger als 2 Euro mit einem In-App-Kauf freischalten.

Monument Valley, eines der besten Spiele aus dem Jahr 2014 und ein Tipp für alle Smartphone- und Tablet-Nutzer, hat vor ein paar Tagen ein großes Update mit zahlreichen neuen Level spendiert bekommen – allerdings nur für iOS.

Doch auch Android-Nutzer dürften in letzter Zeit von dem Spiel gehört haben, immerhin wurde es erst letzte Woche bei Amazon verschenkt. Ich vermute mal, dass einige von euch zugeschlagen haben. Falls nicht, das Spiel kostet jetzt zwar 3,60 Euro, doch der Download lohnt sich auch bei diesem Preis.

Monument Valley
Preis: 2,99 €+

Seit gestern Abend gibt es die neuen Level auch für Android und auch dort kann man sie für weniger als 2 Euro freischalten. In Zeiten, in denen es neue Level oftmals gratis gibt, sorgte das für verärgerte Nutzer bei der iOS-Version.

Für mich persönlich nicht nachvollziehbar, denn die Entwickler-Schmiede steckt viel Zeit in die Entwicklung der Level. Man muss sie ja nicht kaufen.

Im Play Store hat die Version allerdings immer noch knapp 5 Sterne und über 35.000 positive Bewertungen. Mal schauen, ob sich das in den nächsten Tagen noch ändern wird. Abschließend gibt es noch ein Video, in dem ihr euch einen kurzen Eindruck von den neuen Level in Monument Valley machen könnt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.