Moto G4 Plus: Android 8.0 Oreo Update kommt nun doch

Nachdem sich Motorola bzw. Lenovo nach der Verkündung der voraussichtlichen Updates auf Android 8.0 Oreo zurecht erst einmal einen Shitstorm einfing, gab man nun doch klein bei. Wie ursprünglich versprochen, soll zumindest das Moto G4 Plus noch eine Aktualisierung auf die neue Android-Version erhalten.

Groß bewarb Lenovo zum Release des Moto G4 und Moto G4 Plus, dass zumindest das teurere Modell der beiden auf jeden Fall ein Update auf Android O erhalten werde. Damals störte man sich nicht an der häufigen Erwähnung dieses Fakts, nun soll es sich aber um einen Fehler in den Marketingmaterialien gehandelt haben. Diese Tatsache wird auch als Grund dafür aufgeführt, dass vor wenigen Tagen erst einmal kein Update für das Smartphone versprochen wurde.

Entwicklung kann dauern

Im eigenen Forum verkauft Lenovo die Reaktion auf den Shitstorm nun als unglaubliche Güte. Zwar werde man für das Moto G4 Plus nun doch ein Update auf Android 8.0 Oreo bereitstellen, wann dieses erscheinen wird, könne man jedoch nicht sagen. So handele es sich dabei um eine ungeplante Aktualisierung, deren Entwicklung einige Zeit in Anspruch nehmen dürfte.

Hätte sich Lenovo einfach nur entschuldigt und versprochen, das Update nun doch noch zu veröffentlichen, wäre alles gut gewesen. Zu behaupten, das Versprechen hätte man nicht geben wollen, wirkt aber zumindest auf mich erlogen und dürfte auch bei den Fans nicht sonderlich gut ankommen.

Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Marketingmaterialien für das Moto G4 Plus bzgl. eines Android O Updates Fehler aufgewiesen haben. Das war ein Versehen und wir entschuldigen uns für dieses Missverständnis.

Es ist unsere allgemeine Praxis ein großes Betriebssystem-Update für die Geräte der Moto G-Familie zur Verfügung zu stellen.

Es ist uns aber auch wichtig, dass wir unsere Versprechen halten und deshalb werden wir das Moto G4 Plus zusätzlich zu dem Update auf Android N, das wir bereits geliefert haben, auf Android O aktualisieren.

Da es sich hierbei um ein ungeplantes Update handelt, wird es einige Zeit in Anspruch nehmen, bis es in unseren Update-Zeitplan aufgenommen wird.

Quelle: Lenovo via: SmartDroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.