Moto X 2013 und 2014: Android 5.1 soll nächste Woche verteilt werden

Motorola Moto X 2014 Header

Motorola weitet den Kreis der Tester für das Update auf Android 5.1 beim Moto X (2013 und 2014) immer weiter aus, so richtig los geht es hier aber wohl erst in der nächsten Woche, so der Mitarbeiter David Schuster.

Motorola ist momentan sehr beschäftigt bei den Lollipop-Updates und daher hat sich Mitarbeiter David Schuster mal wieder dazu entschieden ein kleines Update auf Google+ zu veröffentlichen. Dort geht es um das Moto X, um beide Modelle, und Android 5.1 Lollipop. Manche haben es erhalten, andere nicht und viele wissen momentan gar nicht, was der Stand der Dinge ist.

Fakt ist, dass das Update so gut wie fertig ist. Fakt ist auch, dass Motorola es schon mit vielen Nutzern testet und sogar schon großflächig verteilt hat und dies auch weiterhin tun möchte. Ganz so weit wie das Moto G ist das Gerät aber noch nicht. Doch sollte alles wie geplant verlaufen, wird es kommende Woche den Startschuss für das Update auf Android 5.1 Lollipop geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität