Motorola Moto G (1. Generation) erhält Android 5.1 Lollipop Update

Hardware

Motorola hat anscheinend damit begonnen die erste Generation des Moto G, in diesem Fall die LTE-Version, mit dem Update auf Android 5.1 Lollipop zu versorgen. Das gilt auch für die deutschen Geräte.

Solltet ihr ein Moto G der 1. Generation in der LTE-Version besitzen, oder auch jemanden kennen, der ein solches Gerät hat, dann schaut doch mal in den Einstellungen nach und sucht dort nach einem Update. Am Wochenende hat uns der Tipp erreicht, dass das Modell ab sofort Android 5.1 Lollipop erhält.

Es ist somit nicht nur eines der ersten Modelle, die das Update auf Android 5.1 erhalten, es dürfte auch für eine ganze Weile das einzige Budget-Gerät mit der aktuellsten Android-Version bleiben. Für 160 Euro auf Amazon immer wieder ein Tipp wie ich finde. Wobei die 2. Generation für 20 Euro mehr ebenfalls ein guter Kandidat ist. Motorola hat sich übrigens entschieden das Update auf Android 5.0 auszulassen, daher wohl auch der schnelle Schritt zu Version 5.1.

[tweet 609669913981157376]


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.