Moto Z: Neues Bild des Z Play und erste Videos aus den USA

Lenovo hat damit begonnen die ersten Testgeräte des Moto Z in den USA zu verteilen und das sorgt für viele Hands On-Videos des neuen Flaggschiffs.

Als Motor Lenovo das Moto Z präsentierte, hagelte es im Anschluss an das Event direkt mal Kritik. Warum man ein Smartphone schon so viele Wochen vor dem Marktstart vorstellt ist schwer zu erklären. Die letzten Monate haben gezeigt, dass ein zeitnaher Marktstart nach der Präsentation von Vorteil sein kann.

Das war Lenovo allerdings egal und es gibt zwar immer noch kein konkretes Datum, von offizieller Seite heißt es September, und keinen Preis für Deutschland, doch um das Interesse mal wieder ein bisschen anzukurbeln, hat man sich gedacht, dass man die USA schon mal mit Testgeräten des neuen Android-Flaggschiffs versorgt.

Moto Z Familie

Das Moto Z, Moto Z Play und Moto Z Force (v.o.n.u)

Ich habe euch am Ende des Beitrags mal ein paar Videos eingebunden, die ich ganz gut fand. Auf YouTube findet man natürlich noch mehr. Vor zwei Tagen gab es dann übrigens auch noch ein Bild der Play-Edition, welches mal wieder von hellomotoUK auf Google+ veröffentlicht wurde und die untere Seite des Gerätes zeigt.

Ich persönlich finde das normale Moto Z ehrlich gesagt sehr ansprechend, auch wenn man aufgrund der Dicke ein paar Abstriche machen muss. Mal schauen, wie und wann Lenovo in Deutschland mit dem Marketing loslegen und die Testgeräte verschicken wird. Dann wird es hier im Blog natürlich ein persönliches Fazit geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.