Moto Z Play: Update auf Android 7.0 Nougat wird ab sofort ausgerollt

Knapp zwei Monate nachdem die Verteilung des Android 7.0 Nougat Updates für das Moto Z startete, wird nun auch das etwas günstigere Moto Z Play mit einer Aktualisierung versorgt. Dem deutschen Moto-Twitter-Account zufolge wird die neue Firmware ab sofort auch in Deutschland ausgerollt.

Besitzer eines Moto Z Play können einem Tweet des deutschsprachigen Twitter-Accounts der Marke Moto zufolge ihr Smartphone ab sofort auf die aktuelle Android-Version 7.0 Nougat aktualisieren. Seit dem gestrigen Nachmittag wird das lang erwartete Update auch in Deutschland ausgerollt und bringt mehrere Neuerungen mit. Dazu zählen beispielsweise die Multi-Window-View und Verbesserungen am Energiesparmodus Doze.

Verteilung als Staged Rollout

Da zumindest wir bislang noch keine Meldungen zu erfolgreichen Aktualisierungen in Deutschland auftun konnten, ist davon auszugehen, dass das Android 7.0 Nougat Update für das Moto Z Play wie üblich in Form eines Staged Rollouts verteilt wird. Das bedeutet, dass die Geräte erst nach und nach versorgt werden, weshalb es noch einige Tage dauern könnte, bis schlussendlich alle die Aktualisierung herunterladen können.

Solltet ihr dennoch bereits Erfolg beim Update auf Android 7.0 Nougat gehabt haben, könnt ihr uns gerne einen kurzen Kommentar hinterlassen.

Quelle: Moto, Vielen Dank @MikailDesign!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.