Motorola Assist in neuer Version

News

Motorola ist ja bekanntlich ebenso wie Google dazu übergegangen, vorinstallierte Android-Apps auf hauseigenen Geräten über Google Play zu aktualisieren. So machte man das bereits mit der Kamera-App oder auch mit der Galerie. Aktuell hat Motorola nun auf diesem Weg nochmals die App Motorola Assist aktualisiert. Diese kommt zum Beispiel auf dem Moto G und dem Moto X zum Einsatz. Mit Motorola Assist lassen sich verschiedene Abläufe auf dem Android-Geräte automatisieren, zum Beispiel auch, indem man Termine aus dem Kalender mit einbezieht.

Hier gab es bisher leider die Einschränkung, dass man nur den ersten bzw. nur den Hauptkalender als Quelle für Termine auswählen konnte. Mit dem Update ist es nun möglich, den Kalender selbst auszuwählen, der für Besprechungsaktivitäten verwendet werden soll. Weiterhin sind kleinere Fehlerbehebungen enthalten.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.