Motorola Atrix – Laptop-Dock für 500 Dollar und Multimedia-Dock für 190 Dollar

Vor Kurzem erste habe ich die Idee, das Android-Smartphone Motorola Atrix mit einem Laptop-Dock zu verbinden, in den Himmel gelobt. Das könnte die Zukunft werden, habe ich geschrieben und nun musste ich erstmal kurz schlucken. At&t hat in den USA das Monopol für den iPhone-Vertrieb verloren und will das Atrix aus diesem Grund so richtig pushen. Knapp 200 Dollar mit 2-Jahres-Vertrag für das Smartphone klingt auch gerade noch angemessen, aber was in meinen Augen fast Wucher ist, sind die Preise für das Zubehör.

Will man sich das Laptop-Dock ohne Vertrag zulegen, muss man satte 499,99 Dollar hinlegen! Wir sprechen hier von einem Display,  einer Tastatur, einem Touchpad und nen bisschen Kabel um das alles zu verbinden. Das Multimedia-Dock, welches auch bereits im Promo-Video zu sehen war, wird mit 189,99 Dollar zu buche schlagen. Das sind stolze Preise, da bin ich gespannt, was das Atrix hierzulande kosten wird.

Customers who choose to purchase the Motorola Laptop Dock separately pay $499.99. AT&T is also offering an Entertainment Access Kit for ATRIX customers which includes the Motorola HD Multimedia Dock, a Bluetooth® keyboard and mouse, and a remote control for $189.99.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mazda MX-30: Leak zeigt das Elektroauto in Mobilität

VW Golf 8: Volkswagen mit Event-Livestream in Mobilität

BlizzCon: Diablo 4 dürfte kommen in Gaming

Star Wars: Rise of Skywalker finaler Trailer in Unterhaltung

Pokémon Go: Online-Multiplayer-Kämpfe kommen 2020 in Gaming

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte