Motorola Droid 2 – Technische Details, Foto der Tastatur und Verfügbarkeit bei Verizon

Nach den ersten Fotos des Motorola Shadow und den passenden Spekulationen, ist nun relativ sicher, dass es sich bei dem Gerät nicht um den Nachfolger des Motorola Droid (aka Milestone) handelt. Dieser Schritt ist nur logisch von Motorola, denn es gibt jede Menge Kunden, die gut und gerne auf eine Hardwaretastatur verzichten können und die wollen natürlich auch bedient werden.

Jetzt ist zum ersten Mal ein Bilder der Tastatur des Droid 2 aufgetaucht, auf dem eine gewissen Ähnlichkeit zum Droid zu erkennen ist. Es scheint, als ob die Tasten in einer ähnlichen Art funktionieren, wie in der ersten Modellserie, dies wäre allerdings etwas schade, denn die Tastatur des Droids konnte nicht bei jedem Punkten. Positiv will ich allerdings anmerken, dass das D-Pad verschwunden ist, denn dies habe ich zumindest fast nie benutzt.

Die gleiche Quelle, welche die Fotos geleakt hat, bestätigt zudem, dass das Droid 2 technisch dem Droid sehr ähnlich ist. So soll es ebenso einen 3,7 Zoll Touchscreen besitzen und auch in Form und Größe soll sich nicht viel getan haben, zudem können wir wohl mit einem ehr chromfarbenen Gerät rechnen. Ich vermute, dass es zumindest einen besseren Prozessor und mehr Speicher bekommen wird.

Laut Droidlife soll das Motorola Droid 2 auchz erstmal in Verizons-Warensystem aufgetaucht sein. Diese Tatsache wird allerdings nur mit einem Screenshot belegt, welcher sich meiner Meinung nach recht schnell fälschen lässt.

Alle Infos sind natürlich weiterhin mit Vorsicht zu genießen, denn eine offizielle Bestätigung gibt es bisher nicht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung