Motorola Droid erhält Android 2.1-Update in den nächsten Tagen

Beim Nexus One Launch wurde nicht nur über das neue Google-Smartphone gesprochen sondern auch allgemein über Android und die Updates für existierende Geräte. Die Argumentation der Google-Mitarbeiter konnte ich leider nicht ganz nachvollziehen. So wurde gesagt, dass zwar Updates für existierende Geräte geplant seien aber diese auch die Entwicklung und Neuerungen für zukünftige Geräte bremsen würden. Ob und wann denn nun Systemaktualisierungen für Android 1.5- und 1.6-Handys raus kommen, ist weiterhin unklar.

Klar ist allerdings, dass das Motorola Dorid, welches bei uns als Motorola Milesteon bekannt ist, in den nächsten Tagen (laut Verizon) das Android 2.1-Update erhalten soll. Alles andere wäre auch peinlich gewesen. Kann man nur hoffen, dass Motorola mal in die Gänge kommt und auch hierzulande wenigstens die 2.0.1-Version OTA ausliefert.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).