Motorola Europa rollt Android 3.1 für das Motorola Xoom aus

Motorola hat, laut einem Statement auf Facebook, damit begonnen Android 3.1 auf den europäischen Geräten auszuliefern. Das Update soll nach und nach angeboten werden, also nicht auf allen Geräten gleichzeitig und wird es euch nicht von selbst angezeigt, dann schaut am besten in den Einstellungen unter „System Updates“ nach. Ich habe aber noch folgenden Hinweis von Motorola gefunden:

We have started rolling out the Android 3.1 update for the Motorola XOOM across Europe. We will be rolling out in stages and so please stay tuned for details for your country. The update is now available over the air for the 3G variant in UK, Greece, Romania, Sweden, Norway, Denmark, Netherlands, Spain, Austria, Switzerland, Poland, Hungary, Croatia, Italy, Ireland and Turkey and the Wi-Fi variant in France. Other countries will follow and so please stay tuned.

Deutschland ist also noch nicht dabei, hier muss man also mal wieder Geduld beweisen. Auch wenn Motorola schon einen Grund für die verzögerten Updates genannt hat, für mich bleibt diese Vorgehensweise weiterhin unverständlich und schaut man sich die Kommentare in den Foren an, ist das auch nicht förderlich für die Kundenbindung.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News

Google Pixel Watch: Projekt wohl eingestellt in Wearables

Facebook plant smarte Brille für 2023 in Wearables

Samsung Galaxy S10 und Note 10: Android 10 Beta kommt bald in Firmware & OS