Motorola kündigt zwei Honeycomb-Tablets für dieses Jahr an

Der Motorola CEO Sanjay Jha hat gestern bei der Verkündung der aktuellen Geschäftszahlen angekündigt, dass man noch in diesem Jahr zwei weitere Honeycomb-Tablets auf den Markt bringen werde.

Es ist davon auszugehen, dass dies zum einen der Nachfolger vom Motorola Xoom werden wird, also ein 10-Zoll-Gerät und zum anderen ein kompakteres 7-Zoll-Gerät, eventuell sopgar mit einem 4:3-Bildschirm.

Schneller 4G-Funk wird wohl an Bord sein, aber weitere Details gibt es noch nicht. Ein paar aus Versehen veröffentlichte Bilder sind derzeit der einzige Anhaltspunkt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.