Motorola RAZR HD erhält ab sofort Android 4.4.2

Motorola RAZR HD_Dyn_Low 2

Lange hat es gedauert und nun ist es soweit, das Motorola RAZR HD erhält ab sofort das Update auf Android 4.4.2, dies teilt Motorola aktuell über die hauseigene Facebookseite mit.

Damit scheint der Beta-Test Anfang September erfolgreich gelaufen zu sein. Die neue Systemversion wird OTA ausgeliefert, eine manuelle Suche über das Systemmenü sollte Erfolg bringen. Bereits im November 2013 bestätigte Motorola, dass das RAZR HD ein Update auf Android 4.4 KitKat erhalten wird.

[fbpost

Ende Februar dieses Jahres, kündigte man dieses Update auch für das RAZR i an, hier müssen sich die Besitzer allerdings weiterhin in Geduld üben, denn Motorola arbeitet nun bereits im achten Monat mit „Hochdruck“ an dem Update für dieses Modell.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables

Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro: Mögliche Spezifikationen aufgetaucht in Smartphones

Huawei: Mate-Event im Livestream in Events

Tesla: Neues Model S kommt 2020 und kein Rekordversuch in Mobilität

Apple iPhone und iPad Pro 2020: ToF-Sensor von LG in Tablets

OnePlus 7T Pro: Optisch tut sich fast nichts in News

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones