Up-upgrade: Motorola kontert auf Samsungs iPhone X-Werbung

Hardware

Samsung hat sich vor ein paar Wochen über das iPhone X lustig gemacht und die Antwort gibt es nicht von Apple, sondern von Motorola.

Dort hat man sich nämlich für einen Werbeclip zur Moto Z-Reihe und den Moto Mods entschieden. Die Idee hinter dem Clip: Wenn ihr euch schon überlegt von einem iPhone auf ein Android-Smartphone zu wechseln, dann geht doch direkt einen Schritt weiter, überspringt Samsung und nehmt Motorola.

Ich mag vergleichende Werbung weiterhin nicht, aber als Underdog – und das ist Motorola mittlerweile nun mal – muss man damit glaube ich ab und an einfach mal provozieren. Ob man die potentiellen Samsung-Käufer aber mit einem 350 Euro teuren Moto Mod überzeugt ist wieder eine andere Frage.

https://www.youtube.com/watch?v=Dw7verGkl5c

via Pocketnow


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.