Motorola Xoom und Acer Iconia Tab A500 erhalten in Kürze Android 3.1

Gestern erst schreibe ich darüber, was uns mit Android 3.2 so alles erwarten wird und da bequemen sich die ersten Hersteller so langsam aber sicher, auch endlich mal das Update auf Android 3.1 in Stellung zu bringen.

Motorola verkündet aktuell via Facebook in recht ungünstiger Formulierung, dass der Rollout für das Motorola Xoom außerhalb der USA begonnen hat. In Europa bzw. auch Deutschland wird man also in den nächsten Wochen mit der neuen Firmware rechnen können. Dann kann man endlich auch hierzulande den SD-Karten-Slot nutzen. Genau hießt es:

Das 3.1-Update für Motorola XOOM™ außerhalb der USA ist gestartet. XOOM™Besitzer in Europa können Updates in den nächsten Wochen erwarten, bis der Rollout beendet ist. Das 3.1-Update für nicht-US-Geräte enthält – zusätzlich zu vielen weiteren Verbesserungen – die SD-Karten-Aktivierung. Wann das Update zur Verfügung steht, wird für jede Region bekannt gegeben. Die Funktionalität ist je nach Region unterschiedlich.

Nebenbei sei erwähnt, dass Amazon das Motorola Xoom in der WiFi-Version aktuell um ganze 54 Euro im Preis gesenkt hat. Ab morgen soll das Gerät lieferbar sein, wie lange die Preissenkung aktiv bleibt, ist noch unklar.

In Sachen Acer Iconia Tab A500 (Testbericht) gibt es auch erste Anzeichen für das Update, allerdings hier nicht ganz so erfreulich für deutsche Kunden. Zwar wurde das Update in einem offiziell Support-Forum inklusive Changelog für den 23. Juni bestätigt, leider ist das ganze aber in Thailand passiert, so dass wir nicht sicher wissen, was das nun für Europa zu bedeuten hat. Angeblich erfolgt die Auslieferung bis zur ersten Juliwoche. Ich bin gespannt.

Acer Iconia Tab A500 Changelog Android 3.1

  1. Supports full Microsoft Exchange Active Sync.
  2. Support for connecting to a USB device for cutting: the Mouse and Keyboard wired and wireless / case to a USB Thumb Drive and was able to connect via USB Hub T / support JoyStick and GamePad / a Smartphone is. storage (Storage) for the Iconia Tab.
  3. Media support more and WMA / WMV to improve the display of MPEG-4 Simple Profile.
  4. Iconia Tab HDMI connection from the monitor to display HD 1080p.
  5. Chrome Browser to update the display on the same computer (Desktop View) automatically and display the Quick Control for fast, easy access.
  6. The adjustment, which improves the sensitivity of the touch screen Smartphone is fast / medium / slow.The system alerts when inserting or removing the Micro Sd Card and USB Thumb Drive / The Zoom Widget.
Update

Acer hat sich via Facebook zu Wort gemeldet und bestätigt, dass das Update ab dem 05. Juli auch hierzulande startet.

Liebe Fans, liebe Iconia Tab A500 Besitzer, wir freuen uns bekannt geben zu können, dass das heiß ersehnte Update kurz bevor steht – Android Honeycomb 3.1! Der Update Cycle beginnt am 5. Juli und funktioniert via FOTA (Footage over the Air), d.h. es wird Euch automatisch auf Eurem A500 angezeigt. Kurz bestätigen und ab dafür :-) Vielen Dank für Eure Geduld! Euer Acer Deutschland Team

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.