Music Folder Player für Android in neuer Version

musicFolderPlayer 1

Der Music Folder Player für Android ist in einer neuen Version erschienen, die vor allem mit einem neuen Design punkten kann.

Angelehnt an Google Play und Play Music bietet die App so ein verschiedenfarbiges Holo-Layout mit der typischen Kartenoptik. Wie der Name schon sagt, ist der Music Folder Player darauf spezialisiert, Musik aus Ordnern abzugreifen und diese wiederzugeben, die sonst übliche Sortierung und Gruppierung nach ID-Tags entfällt also. Zu den Funktionen gehören das Durchstöbern von Ordnern, Dateien zu Playlisten hinzufügen, Playlisten über Gesten verwalten, eine Suche, automatische Playlisten, Titelbilder aus der Google Bildersuche, diverse Abspielmodi, eine Suche nach passenden Videoclips und mehr.

Premium-Nutzer können zusätzlich Playlisten abspeichern und auf einen Equalizer zugreifen. Wer seine Musik noch klassisch in Ordnern sortiert, der sollte sich die App ruhig mal anschauen.

Music Folder Player (original)
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones