N26 verzeichnet 300.000 Nutzer

N26 Logo auf Smartphone

Das Unternehmen N26 bezeichnet sich selbst als „führende mobile Bank“ und kann mittlerweile auf 300.000 Nutzer zurückblicken. Es gibt noch mehr Zahlen.

Knapp zwei Jahre nach dem Marktstart hat sich N26 laut eigenen Aussagen von einem „FinTech zu einer lizensierten Vollbank“ entwickelt und bezeichnet sich mit 300.000 Nutzern als „führende mobile Bank“ in Europa. N26 zählt mittlerweile 209 Mitarbeiter auf insgesamt 32 Ländern. Was mir bei dieser Ankündigung gefehlt hat: Wie viele der 300.000 Nutzer nutzen den Dienst aktiv? Mich würden hier Zahlen wie „pro Woche“ und „pro Monat“ interessieren.

Die meisten Nutzer kommen aus Deutschland, was bei einem deutschen Startup nicht überraschend kommt. Auch in Österreich gibt es viele N26-Nutzer. Insgesamt ist man in 17 europäischen Ländern vertreten. Ein Großteil der Nutzer ist über 25 Jahre alt, aber nicht älter als 34. Am liebsten nutzen die Kunden die Karte im Urlaub (oder auf Reisen), doch auch für Shopping und Lebensmittel wird N26 sehr häufig genutzt. Weitere Zahlen gibt es in dieser Infografik (PDF-Download).

N26: Täglich 1000 neue Nutzer

2016 war, wie man selbst sagt, ein großes Jahr für N26. Aktuell kommen täglich über 1000 neue Nutzer dazu. Der Stein ist ins Rollen gekommen und jetzt gilt es die Basis zu nutzen und N26 auszubauen. Ich persönlich nutze N26 gerne, allerdings nur als „Zweit-Karte“. Deutschland ist bei Kartenzahlungen leider immer noch nicht im Jahr 2017 angekommen. Es wird so langsam besser, aber eben nur sehr langsam.

Ich hoffe wirklich, dass 2017 mal etwas Bewegung in den deutschen Markt kommen wird. Über Apple Pay (kommt vielleicht) und Android Pay würde ich mich freuen. Diese Dienste würden mit Sicherheit auch für einen Push bei N26 sorgen. Mit der Smartwatch im Supermarkt zahlen, ein Traum der leider immer noch ein Traum ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.