Netflix: Das erwartet euch im Juli

Dienste

Es ist Juli und neben Amazon hat auch Netflix die neuen Inhalte für diesen Monat bekannt gegeben. Sogar in Form von einem kurzen Video.

In den USA wird Netflix schon diesen Monat den neuen Star Wars-Film „Rogue One” zum Streamen anbieten. Für Deutschland wollte man das Geld für die Rechte am Film aber nicht ausgeben, denn bei den Highlights für Juli 2017 ist er nicht dabei.

Doch auch in Deutschland gibt es ein paar interessante Highlights bei Netflix zu sehen, ab heute ist zum Beispiel Toy Story 2 verfügbar und man hat endlich die fünfte Staffel von New Girl gekauft. Irgendwie scheint man für Modern Family aber weiterhin kein Geld ausgeben zu wollen. Der Fokus auf eigene Inhalte ist gut, aber Netflix hat ein bisschen zu viele Serien von anderen Anbietern gekauft, für die man jetzt irgendwie kein Geld mehr ausgeben möchte. Wirklich schade.

Ab dem 11. Juli wird man „Alles steht Kopf” anbieten, den ich empfehlen kann und am selben Tag kommt auch die vierte Staffel von „Sherlock”. Alle weitere Serien und Filme hat Netflix in diesem kurzen Video für die Nutzer zusammengefasst.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.