Netflix: Nur 720p mit Chrome, Firefox und Opera

Wer Netflix nicht nur über den TV oder mobile Endgeräte schaut, sondern auch hin und wieder am Computer, sollte auf seine Browserwahl achten.

Wer Netflix über Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera nutzt, der bekommt die Streams maximal mit 720p-Auflösung ausgeliefert. Das hat Netflix in der hauseigenen Hilfe aufgeführt. Aufmerksam wurde ich darauf über Twitter.

Das war mir bisher nicht bekannt, eventuell geht es ja noch jemandem so. Mir fiel zwar auf, dass Netflix am PC nicht sonderlich hochauflösend streamt, aber, dass das am Browser bzw. an Chrome liegen könnte, daran habe ich nicht direkt gedacht.

Chrome liefert nur unter Chrome OS eine 1080p-Auflösung für Netflix. Wer an einem Computer eine Auflösung größer als 720p möchte, der müsste Netflix mit Microsoft Edge, dem Internet Explorer oder Safari streamen.

Netflix-Auflösung nach Browser

  • Google Chrome
    • Bis zu 720p auf Windows, Mac und Linux
    • Bis zu 1080p auf Chrome OS
  • Internet Explorer: Bis zu 1080p
  • Microsoft Edge: Bis zu 4K (mit HDCP-2.2)
  • Mozilla Firefox: Bis zu 720p
  • Opera: Bis zu 720p
  • Safari: Bis zu 1080p (Mac OS X ab 10.10.3)
Netflix Header Dark
Januar-Neuheiten 2018 bei Netflix19. Dezember 2017

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.