Netflix: Vier neue Serien starten bis Mai

netflix-logo

Vier neue Serien sollen bei Netflix weltweit innerhalb der nächsten vier Monate anlaufen.

Den Start macht am 6. Februar mit „Unbreakable Kimmy Schmidt“ eine Comedyserie. Alle 13 Folgen sind ab dem Startschuss weltweit gleichzeitig verfügbar, hierzulande auch in deutscher Synchronisation. Ein guter Schritt, dabei keinen Unterschied zu machen. Ab dem 20. März folgen dann die 13 Folgen der ersten Staffel von „Bloodline“, welche von den gleichen Machern von Damages stammt. Am 10. April folgt eine Produktion von Marvel und ABC Studios, „Marvel’s Daredevil„. Den Abschluss bildet „Grace und Frankie“ am 8. Mai, ebenfalls mit 13 Folgen in der ersten Staffel.

Ich habe nach Möglichkeit auf die Wikipedia-Artikel der Serien verwiesen, damit ihr euch einen Eindruck verschaffen könnt. Auf welche Serie freut ihr euch am meisten? Bei der gleichen Gelegenheit wurde übrigens eine zweite Staffel der Netflix-Produktion Marco Polo bestätigt.

via: DWDL

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität

MX-30: Mazda zeigt erstes Elektroauto in Mobilität

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware