Netzclub: Frei-SMS durch Freunde werben und Prämie bei Rufnummernmitnahme

Über den werbefinanzierten Smartphone-Tarif Netzclub hatte ich in der Vergangenheit bereits häufiger geschrieben. Nachdem sogar eine entsprechende Android-App zu dem Angebot verfügbar ist, gibt es nun wieder Neuigkeiten. Netzclub startet ein „Freunde werben“-Programm, bei dem es 100 Frei-SMS für Neukunden und Werber gibt und lobt zudem eine 25 Euro Prämie bei Rufnummernmitnahme aus.

Ansonsten bleibt alles wie gehabt, was bedeutet: Kostenlose SIM-Karte im o2-Netz, 100 MB Datenflat kostenlos bereits inklusive, 9 Cent pro Min/SMS und im Gegenzug sich als Kunde bereit erklären, ab und an Werbung per SMS oder Mail zu erhalten. Ist ein fairer Deal, vor allem, wenn man eine mobile Datenflat nur selten nutzen. Ich besitze die SIM selbst und kann nichts Negatives darüber berichten.

Zur Netzclub-Webseite

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität

Google Maps mit lokalen Empfehlungen in Dienste

Apple Pay: iPhone wohl bald mit offenem NFC-Chip in Fintech

Android 10: Sony nennt Update-Plan für Xperia-Modelle in Firmware & OS

Google Play Store: Auto-Play-Videos lassen sich deaktivieren in Dienste

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste