Netzkino für Android landet bei Google Play

Software

Vor Kurzem habe ich euch Netzkino bereits vorgestellt und nachdem die entsprechende iOS-App für diesen Dienst bereits ein paar Wochen verfügbar ist, landet nun auch die Android-Version bei Google Play. Erwartet optisch nicht all zu viel, denn ein Glanzstück ist die App nicht, immerhin funktionierte sie in meinem Test auf dem Google-Tablet Nexus 7 zufriedenstellend. In dem Programm könnt ihr wie in der Webversion Spielfilme online schauen und das kostenlos, legal und auf deutsch. Es ist keine Registrierung notwendig, es fallen keine versteckten Kosten für den Nutzer an und es gibt auch sonst keine Pflichten, die der Nutzer eingehen muss. In sogenannten Themenkinos  sind die Inhalte in Kategorien eingeteilt und es kommen regelmäßig neue Filme dazu. Wie wird das finanziert? Ganz einfach, wie im “normalen” TV über Werbung, dafür sind die Filme nicht all zu aktuell, aber ein paar sehenswerte finden sich darunter.

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden


1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.