Netzkino für Android landet bei Google Play

netzkino iconVor Kurzem habe ich euch Netzkino bereits vorgestellt und nachdem die entsprechende iOS-App für diesen Dienst bereits ein paar Wochen verfügbar ist, landet nun auch die Android-Version bei Google Play. Erwartet optisch nicht all zu viel, denn ein Glanzstück ist die App nicht, immerhin funktionierte sie in meinem Test auf dem Google-Tablet Nexus 7 zufriedenstellend. In dem Programm könnt ihr wie in der Webversion Spielfilme online schauen und das kostenlos, legal und auf deutsch. Es ist keine Registrierung notwendig, es fallen keine versteckten Kosten für den Nutzer an und es gibt auch sonst keine Pflichten, die der Nutzer eingehen muss. In sogenannten Themenkinos  sind die Inhalte in Kategorien eingeteilt und es kommen regelmäßig neue Filme dazu. Wie wird das finanziert? Ganz einfach, wie im “normalen” TV über Werbung, dafür sind die Filme nicht all zu aktuell, aber ein paar sehenswerte finden sich darunter.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen

Google Pixel 4: Verpackung und Geräte für Promis in Smartphones

Apple iPhone SE 2: Prognose zum Preis in Smartphones

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt Beta bisher nur in China in Firmware & OS

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte