Neue Amazon-App für Windows 10 ist nur ein Web-Wrapper

Nachdem Amazon seine Shopping-App für Windows offline genommen hat, haben wir dieser Tage die Nachricht gehört: Amazon soll an einer neuen App für Windows 10 arbeiten. Die ist nun da.

Die neue Amazon-App für Windows 10 ist da und wie bereits befürchtet nur ein Web-Wrapper. Das bedeutet, dass es sich zwar um eine App handelt, diese aber im Grunde nur eine Umgebung für die Darstellung der Amazon-Website bietet. Das Programm kann sonst wirklich nichts. Na gut, man kann das Land in den Einstellungen wechseln, dann wird eine andere Amazon-Seite geladen.

Dieses schlichte App-Gerüst ist wohl auch der Grund dafür, dass es die App nicht für Windows 10 Mobile gibt, sondern nur für die Desktop-Version von Windows 10. Wie wichtig Amazon die Windows-Plattform ist, wird damit klar.

In meinen Augen hätte man sich die App komplett sparen können, denn wenn sie eh nur für den Desktop-Einsatz gedacht ist, kann ich als Nutzer auch gleich denn Webbrowser nutzen.

Amazon
Preis: Kostenlos
Danke Jochen!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech

Xiaomi: Neues Smartphone entdeckt in Smartphones

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität