Neue iPhone-Generation: Erste Hersteller produzieren und verkaufen bereits Hüllen

Die Gerüchteküche zum neuen iPhone ist bereits mächtig am brodeln und in den letzten Wochen gab es zahlreiche Meldungen, von denen wir auch einige hier im Blog aufgegriffen haben. Wie im letzten Jahr hat man sich anscheinend schon auf ein Design und die wichtigsten optischen Änderungen festgelegt und da ein möglicher Release in den nächsten Monaten immer näher rückt, gehen manche Hersteller von Hüllen schon das Risiko ein und fangen an zu produzieren. Natürlich wurden diese Hüllen nicht mit Hilfe eines Prototypen oder Informationen von Apple hergestellt, die Hersteller verlassen sich hier oftmals auf Informationen von Insidern oder beobachten eben die Gerüchte im Internet. Ich bin wirklich gespannt, ob das neue iPhone am Ende wirklich wie aktuell vermutet aussehen wird, oder Apple uns am Ende vielleicht überraschen kann und etwas komplett anderes parat hat.

via 9to5mac quelle tvc mall

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität