Neue Macs von Apple deuten sich bei EEC an

Apple Mac Mini M1 Hand Header

Die Eurasian Economic Commission oder kurz EEC ist oft ein guter Hinweis, dass neue Produkte von Apple anstehen. Das Unternehmen hat zwar viele Behörden gut unter Kontrolle, doch hier werden neue Geräte gerne Monate vorher gelistet.

Kommt ein neuer Mac Mini für 2022?

Im Januar haben wir über neue iPhones und iPads berichtet, die bei der EEC entdeckt wurden und jetzt hat Consomac neue Macs gefunden: A2615, A2686 und A2681. Alle laufen mit macOS Monetery, mehr Details verrät die EEC nicht.

Es wäre gut möglich, dass wir ein Apple Event im März sehen werden und da gibt es dann vermutlich ein neues iPhone SE und iPad Air – und etwas aus der Mac-Sparte. Doch was könnte uns Apple kommenden Monat bei den Macs zeigen?

Apple Mac Mini M1 Header

Mit Blick auf die Produkte, die im Raum stehen, dürfte es ein neuer Mac Mini sein, der mit der Power des MacBook Pro 2021 daher kommt. Der große iMac, das MacBook Air, das günstige MacBook Pro und der Mac Pro deuten sich nicht an.

Ich vermute, dass es dann auch dabei bleibt, bis wir den Apple M2 im Sommer oder Herbst sehen werden. Ein neuer Mac Mini mit M1 Pro/Max-Generation hat sich aber schon Ende 2021 angedeutet und womöglich gab es da Produktionsprobleme.

Video: Apple MacBook Pro 2021 nach 3 Monaten

Apple MacBook Pro 2021 im Test: Fazit nach 3 Monaten

Apple Macbook Pro 2021 Header

Seit über drei Monaten begleitet mich jetzt das neue Apple MacBook Pro im Alltag und nach meinem Test (ging Ende 2021 online) habe ich mir gedacht, dass so ein persönliches Fazit nach dieser langen Zeit vielleicht für einige interessant wäre.…12. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.