Neuer Apex-Launcher basiert auf dem Jelly Bean-Launcher (Video)

News

Erst vor zwei Tagen hatten wir vom Holo Launcher HD berichtet, welcher auf dem neuen Jelly Bean-Launcher basiert. Nun ist der APEX-Launcher nachgezogen und hat sein Fundament ebenfalls in Sachen Jelly Bean ausgewechselt. Weil beim Holo Launcher die Frage aufkam, welches denn überhaupt die neuen Features des Jelly Bean-Launchers wären, habe ich direkt ein kurzes Video davon gedreht und in den Beitrag eingefügt.

Neue Funktionen in der aktuellen APEX Beta-Version:

v1.3.0beta1 (Aug 1, 2012)

  • Basiert nun auf dem Jelly Bean-Launcher inkl. der kompletten JB-Features
    • Beim Platzieren eines Widgets auf dem Homescreen machen die restlichen Widgets drumrum platz
    • Sind die Widgets zu groß werden sie sofern möglich automatisch angepasst
    • Apps/Widgets entfernen durch Wischen nach oben aus dem Screen raus
    • Größerer Geschwindigkeitszuwachs
    • Neue Animationen beim Öffnen/Schließen einer App/Widgtes (nur unter Jelly Bean)
    • Telefon-Layout auf 7″ tablets (e.g., Nexus 7)
    • Hintergrund für Widgets im Drawer hinzugefügt
    • Fehler behoben, der die Reihenfolge von Icons in Ordnern verändert
  • Zusätzliche Neuerungen
    • Unlimitierte Drawer-Tabs (pro)
    • Vertikales Drawer-Tab wechseln verbessert (pro)
    • Fixed Play Store Widgets in JellyBean
    • Fixed Bezahl-Theme-Fehler (icon pack) in JellyBean
    • Einige weitere Bug-Fixes
    • Übersetzungen aktualisiert

Hinweis: Die Beta-Version bekommt ihr installiert, wenn ihr die kostenlose oder kostenpflichtige APEX-Version auf dem Handy installiert und dann in den Einstellungen des APEX-Launchers ->Über APEX-Launcher->Automatisch auf Aktualisierung prüfen -> Beta Version aktiviert. Natürlich könnt ihr die aktuelle Beta auch im Beitrag im XDA-Forum herunterladen.

Info

Im Video gezeigte Widgets:

[app]com.anddoes.launcher[/app]

[app]com.anddoes.launcher.pro[/app]

Danke DeathMetalNexus und anzensepp


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.