Neuer S-Pen für das Samsung Galaxy Note

Samsung hat sich der Kritik der Nutzer angenommen und legt der Smartphone-Tablet-Mischung Samsung Galaxy Note einen veränderten S-Pen bei. Bei diesem ist eindeutig zu erkennen, dass die Taste nun eine andere Farbe als der Rest des Stiftes hat und sich somit leichter finden lässt. Auch soll dieser Stift bereits teilweise im offiziellen Zubehörset enthalten sein.

Dies war ein Punkt, den ich bereits bemängelte, denn die Taste ist für einige Gesten und Aktion notwendig, lässt sich aber so gut wie gar nicht erfühlen. Für neue Nutzer ist der Schritt sicher erfreulich, ob auch Bestandskunden irgendwie in den Genuß des überarbeiteten S-Pens kommen, ist allerdings noch unklar.

Quelle und Bilder allaboutsamsung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones