Nexus 5 doch bei FCC gesichtet?

nexus_5_mockup_header

Was für ein hin und her, erst tauchte das mutmaßliche Nexus 5 in einem Video von Google auf, das mittlerweile wieder entfernt wurde, dann passierte ein Gerät mit der Bezeichnung LG D820 die FCC und wurde für das neue Nexus gehalten und dann kam plötzlich @evleaks daher und behauptete, dass es sich dabei um das LG G2 handelt, nur eben in einer anderen Version. Doch @evleaks hat seine Aussage jetzt wieder zurück gezogen, anscheinend lag er falsch mit seinen Informationen zum LG D820. Bedeutet das jetzt im Umkehrschluss, dass wir das Nexus 5 also doch bei der FCC gesehen haben? Schwer zu sagen, optisch würde die Rückseite des LG-Gerätes bei der FCC jedenfalls zu der des Nexus 5 aus dem Video passen. Urteilt selbst.

nexus_lg_d820

via smartdroid quelle @evleaks mockup reddit

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones