Nexus 5: Erste Kameraaufnahmen tauchen auf

Smartphones

Das Thema “Kamera” ist bei Nexus-Geräte bekanntlich recht durchwachsen. Die wenigstens der ansonsten meist sehr soliden Smartphones konnten mit guten Fotos überzeugen, rein von der Qualität her vorne mit dabei waren das Nexus S, gefolgt vom Nexus 4, HTC One und als Schlusslicht gilt ganz klar das Galaxy Nexus. Nun arbeitet Google wieder mit LG zusammen, um das Nexus 5 zu bauen und das Gerät hat bereits vom LG G2 bekannte Kamera-Funktionen erhalten. Die Kamera bietet 8,0 Megapixel mit OIS (Optical Image Stabilizer) bei einem 1/3.2″ Sensor und einer f/2.4 Blende.

Erste Fotos, die mit dem Nexus 5 gemacht wurden, tauchen aktuell bei Google+ auf und weisen allerdings eine f/2.53 Blende aus. Für einen ersten Eindruck reichen die Aufnahmen allemal. Die Bilder findet ihr hier und auch hier. Wie findet ihr die Qualität?

via gsmarena Danke Van-Thien!


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.