Nexus 9 soll 399 Dollar kosten

Hardware

Nexus 9 Cover-Mockup

Das Nexus 9 wird offenbar ab 399 Dollar erhältlich sein. Damit wird sich das 9 Zoll große Tablet wohl auch preislich zwischen den Startpreisen von Nexus 7 und Nexus 10 bewegen.

Wie der Blog brightsideofnews mit Verweis auf eigene Quellen berichtet, wird das kommende Nexus-Tablet damit deutlich teurer als die 7-Zoll-Variante. Google scheint sich damit nach dem Nexus 10 wieder im höherpreisigen Marktsegment ansiedeln zu wollen, denn Berichten zufolge wird auch das Nexus 6 als Smartphone vermutlich an der 500-Euro-Grenze kratzen.

Eine Vorstellung der beiden Geräte zum selben Zeitpunkt ist sehr wahrscheinlich und allzu lange dürfte es bis dahin nicht mehr dauern, bsn berichtet vom 15. Oktober als Datum der Vorstellung. Mit dem Nexus 9 dürfte HTC wieder einen Einstieg in das Tablet-Geschäft wagen, mit dem Tega-K1-SoC wartet eine sehr leistungsstarke Hardware auf uns. Vermutlich rechnet man die Dollar-Preise wieder 1:1 in Euro um, sodass ein Preis von knapp unter 400 Euro realistisch erscheint.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.