Nexus Prime und Android 4.0 werden wohl am 27. Oktober in London vorgestellt (Update)

Was für eine turbulente Woche für Fans von Android, erst zahlreiche neue Informationen zum Nexus Prime mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich und nachdem dann alle mit Spannung den 11. Oktober herbeigesehnt hatten die Enttäuschung: Samsung und Google verschieben das Event erst mal ohne einen konkreten Grund zu nennen:

“Samsung and Google decide to postpone the new product announcement at CTIA Fall. We agree that it is just not the right time to announce a new product. New date and venue will be shortly announced.”

Es wird vermutet, dass die Entscheidung von Google und Samsung mit dem verstorbenen Steve Jobs zu tun statt, falls ja haben sie dafür meinen vollen Respekt. Und die neuen Produkte sind damit ja auch nicht aus der Welt, jetzt bekommen wir die nächste Generation aus dem Hause Google und Samsung eben erst am 27. Oktober in London zu sehen.

Die Informationen sind noch nicht offiziell bestätigt, bisher spricht nur The Next Web von diesem Termin, sie wollen es aus Kreisen bei Samsung gehört haben. Sollte das stimmen, dann ist diese Entscheidung noch nicht lange her und wird noch heute oder kommenden Montag kommuniziert. Zugegben, es liegen vielleicht mehr Tage dazwischen als gewünscht, aber vielleicht fallen dadurch auch Release und Ankündigung näher zusammen.

Vielleicht ein interessantes Details: Mit dem Ortswechsel macht man klar, dass die Ankündigung nicht nur für Amerika interessant ist. Zwei Gegenspieler dürften damit aber ein Problem haben: Nokia wird zusammen mit Microsoft am 26. und 27. ebenfalls in London sein und beim hauseigenen Event Nokia World das erste Windows Phone präsentieren. Warten wir es ab, Samsung und Google haben versprochen mit neuen Details nicht zu lange zu warten und vielleicht wissen wir noch vor dem Wochenende bescheid.

Update

Laut pocket-lint wird am 27. in London nichts in Richtung Nexus Prime passieren. Bisher gibt es noch keinen Termin von Google und Samsung.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.