Nintendo Switch: Die Charaktere und Waffen in Arms

Nintendo hat mit Arms eine weitere Eigenentwicklung für die Switch geplant. Diese soll im Frühling für die Konsole erscheinen. Es gibt zwei neue Videos.

Diese stellen uns einmal die Charaktere und dann noch die Waffen in Arms vor. Es handelt sich dabei, wie man unschwer erkennen kann, um ein Kampfspiel. Wobei es Nintendo-typisch eher lustig aufgebaut ist. Nintendo setzt hier auf Bewegung und am besten spielt sich Arms im Stehen und mit den Joy Con in den Händen.

Ein Datum hat Nintendo immer noch nicht genannt, doch seit Montag ist es offiziell Frühling und das bedeutet, dass das Spiel in den nächsten Wochen erscheinen wird. Darauf deuten auch die neuen Videos hin, die das Spiel schon mal anteasern sollen.

Arms ist ein komplett neues Franchise von Nintendo und man scheint einen AAA-Titel geplant zu haben. Darauf deutet zumindest der Preis von 70 Euro hin. Ich habe Arms bereits auf dem Preview-Event im Januar gespielt und fand es ganz spaßig. Es ist aber nicht unbedingt ein Spiel, welches man jeden Tag spielt, sondern wurde für Spaß mit Freunden entwickelt. Ich würde sagen es ist ein Party-Spiel.

Worauf ich aber mal gespannt bin: Wird es die 70 Euro wert sein? Ich persönlich würde mein Geld vermutlich lieber in die Deluxe-Version von Mario Kart 8 stecken.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.