Nintendo Switch: Neues Gerücht zum Preis der Konsole

Nintendo wird Ende der Woche die restlichen Details zur Switch lüften und es gibt da noch ein paar spannende und bis dato ungeklärte Fragen.

Neben dem Spiele-Lineup und der verbauten Hardware, wäre das in erster Linie der Preis für die neue Konsole. Ein aktuelles Gerücht aus Asien wirft jetzt 25.000 Yen in den Raum, was etwas mehr als 200 Euro wären. Bedenkt man jetzt noch die Steuern und andere Faktoren, dann dürften wir am Ende bei 200 bis 250 Euro landen.

Diese Meldung passt zu einer älteren Meldung vom November, wo wir ebenfalls in dieser Preisregion unterwegs waren. Ich vermute, dass Nintendo am Ende die 250 Euro nicht überschreiten, jedoch bei einer UVP von 249 Euro landen wird. Bundles mit Spielen und weiteren Zubehör könnten dann 299 Euro im Handel kosten.

Die offiziellen Details wird es dann am Freitag geben. Das Event findet um 5 Uhr deutscher Zeit statt und wird live übertragen. Wir werden im Anschluss berichten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität