Nokia 3: Update auf Android 7.1.1 Nougat wird ab sofort verteilt

Nokia 3

Für das Nokia 5 und 6 war es bereits seit einiger Zeit verfügbar, nun wird das Update auf Android 7.1.1 Nougat auch für das günstigste Modell Nokia 3 verteilt. Erscheinen sollte es ursprünglich bis Ende August.

Die Bewertungen der ersten Nokia-Smartphones unter HMD Global sind gemischter Natur. Für den Durchschnittsnutzer gehen sie zwar in Ordnung, wirkliche Highlights können sie bei der Ausstattung dann jedoch nicht vorweisen. Beeindrucken möchte man daher vor allem beim Software-Support, indem man beispielsweise ein Update auf Android 8.0 Oreo für alle Modelle versprach – auch für das Nokia 3.

Erst einmal wurde nun jedoch Android 7.1.1 Nougat für das Einsteiger-Smartphone aus dem Hause Nokia veröffentlicht. Wurde das Gerät zu Beginn noch mit Android 7.0 Nougat ausgeliefert, wird nun die momentan fast aktuellste Android-Version in Form eines OTA-Updates verteilt. Ursprünglich war ein Rollout Ende August geplant, Verzögerungen von unter 2 Wochen gehen meiner Meinung nach aber noch in Ordnung.

Spannend dürfte es dann wieder werden, wenn die Verteilung der Updates auf Android 8.0 Oreo für die Nokia-Smartphones ansteht. Wird man zu den Herstellern mit den schnellsten Updates zählen? In ein paar Monaten werden wir es wissen.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung